Weshalb ist eine reine Beschaffung in der Zukunft nicht mehr ausreichend?

Die Antwort auf diese Frage und welchen Mehrwert unser Zollner Global Procurement schafft, erfahren Sie in unserem Artikel im Schweizer Fachmagazin Polyscope.

Die Krisen der jüngsten Vergangenheit haben uns allen die Bedeutung einer funktionierenden Beschaffung vor Augen geführt. Um als EMS-Dienstleister einen Mehrwert und damit Wettbewerbsvorteile für den OEM-Kunden generieren zu können, muss die reine Beschaffungsfunktion um Elemente wie Lieferantenmanagement mit Qualität, Logistiklösungen und Risikomanagement ergänzt werden. Als global aufgestellter EMS-Dienstleister mit 23 Standorten weltweit haben wir dies auf gewinnbringende Art für unsere Kunden realisiert. Erfahren Sie mehr über unsere Synergieeffekte durch eine zentrale Bedarfsbündelung im Schweizer Fachmagazin Polyscope.

Hier geht's zum Artikel

Hier geht's zum ePaper!

Zollner Lieferantenmanagement_Fachkraft für Lagerlogistik