Zollner Elektronik AG sichert sich wieder Nadcap-Akkreditierung

Erneut konnte sich die Zollner Elektronik AG im Jahr 2020 erfolgreich nach dem internationalen Auditprogramm AC7120 des National Aerospace and Defense Contractors Accreditation Program (Nadcap) für die Fertigung von hochzuverlässigen Elektronikprodukten in der Luftfahrt reakkreditieren.

Dabei wurden die deutschen Zollner-Luftfahrt-Standorte Altenmarkt III und Untergschwandt auf den Prüfstand gestellt.

In einem aufwendigen Auditprozess, der eine gültige AS9100-Zertifizierung oder ein anerkanntes Äquivalent voraussetzt, überprüfte die Auditorin Marilyn Lawrence vom US-amerikanischen Performance Review Institute (PRI) beide Standorte nach dem stringenten und extensiven Standard. Dabei legt der Nadcap-Standard einen besonderen Fokus auf die Zuverlässigkeit und Rückverfolgbarkeit in den einzelnen Fertigungsprozessen zur Produktion von elektronischen Baugruppen.

Am Ende des siebentägigen Assessments konnte die externe Auditorin der Zollner Elektronik AG ein sehr positives Ergebnis bestätigen: Die gelebten Prozesse erfüllen alle Anforderungen an eine zuverlässige Fertigung von Produkten für den sicherheitsrelevanten Einsatz.

Weil das Ergebnis zum wiederholten Mal positiv ausfiel, konnte Zollner seinen Merit-Status aufrechterhalten. Der vom PRI erteilte „Merit-Status“ gilt als Vertrauensbeweis für die nachhaltige Qualität in den Prozessen und erhöht den Auditrhythmus von zwölf auf 18 Monate.

Marilyn Lawrence, die Auditorin vom Performance Review Institute, zusammen mit den Zollner-Mitarbeitern Matthias Zeidler, Aleksandr Bobkov, Markus Listl, Tobias Mangelkramer, Josef Lehneis, Thomas Nazet, Andreas Pongratz (v.l.)

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.