Engineering/NPI

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung und Industrialisierung Ihrer Produkte.

Als EMS-Anbieter stellen wir Dienstleistungen und Services rund um Ihr Produkt entlang des Produktlebenszyklus zur Verfügung. Die Produktkomplexität erstreckt sich hier von Einzelteil, Flachbaugruppe über Module bis hin zum mechatronischen System.

Durch DFx-Methoden aus der Prozessentwicklung findet bereits in der Produktentwicklung eine Industrialisierung des Produktes statt.

Unsere Abläufe gewährleisten durch Simultaneous Engineering ein ideales Zusammenspiel zwischen Produkt- und Prozessentwicklung.

Aufbauend auf den Kundenanforderungen, betrachten wir verschiedene Szenarien und erstellen daraus das optimale Produktionskonzept.

Zur Entwicklung des digitalen Fertigungssystems nutzen wir u.a. Werkzeuge aus der Digitalen Fabrik, Simulation und Methoden wie MTM oder Wertstromdesign um bereits während der Planung das System für Ihr Produkt am digitalen Modell zu optimieren.

Eine Planung und Realisierung des Fertigungssystems erfolgt zusammen mit unseren externen und internen Partnern bereits anhand des digitalen Produkts und Produktionssystems.

Unsere Prozesse unterstützen uns dabei die Produkt- und Prozessqualifizierung in den einzelnen Musterphasen bis zum Ramp up individuell auf unsere Kunden abgestimmt zu durchlaufen.

In der New Product Implementation während der Industrialisierungsphase Ihres Produkts steht für uns im Fokus, Sie bei einer kurzen Time to Market zu unterstützen.

DfX (Design for Excellence)

  • DfM (Design for Manufacturing)
  • DfT (Design for Testability)
  • DfA (Design for Assembly)
  • DfC (Design for Cost)

DfA (Design for Assembly)

DfT (Design for Testability)

DfM (Design for Manufacturing)