After Market Services

Kundenbetreuung ohne Grenzen

Mit der Auslieferung der Produkte ist unser Service noch nicht zu Ende. Auch nach der Serienphase bieten wir eine umfassende Betreuung unseres Kundenportfolios an, z. B. für Medizintechnik, Bahntechnik, Industrieelektronik und viele weitere Branchen.

Auf Wunsch unserer Kunden übernehmen wir gern die komplexen Aufgaben der After-Sales-Betreuung. Darunter fallen unter anderem Materialverfügbarkeit, Ersatzteilmanagement, End-of-Life-Management, Resteindeckung oder Obsoleszenz-Management – gerne auch für Produkte, die nicht aus unserem Haus stammen.

Unsere Spezialisten entwickeln gern ein Servicekonzept ganz nach Ihren Bedürfnissen, speziell für Ihre Produkte.

Optimaler Repair Service für unsere Kunden

Vom kundenspezifischen Servicekonzept bis hin zur weltweiten Belieferung erhalten Sie von uns den optimalen Repair Service für Flachbaugruppen, Module, Geräte und komplexe Systeme.

Speziell geschulte Mitarbeiter führen Reparaturen an unseren Kundenprodukten nach IPC 7711/7721 und IPC 610 durch – herstellerunabhängig, also auch für Produkte, die nicht aus unserem Haus stammen.

Auf Ihren Wunsch übernehmen wir auch gern die komplette Materialbeschaffung, Lagerung der Defektteile, Demontage, Reparatur und Montage sowie den abschließenden Funktionstest des kompletten Kundenportfolios. Ein detaillierter Reparaturbericht rundet unser Dienstleistungsspektrum ab.

Qualitätsgesicherte Instandhaltung für Ihre Produkte

Durch umfassendes Know-how und jahrzehntelange Erfahrung decken wir die gesamte Wertschöpfungskette im Refurbishment ab. Zollner bietet Ihnen den Komplettservice zum Upgrade elektronischer Einheiten, Geräte und Systeme, um die Marktfähigkeit Ihrer Produkte auch weiterhin zu gewährleisten.

Unser Ziel ist es, durch qualitätsgesicherte Instandhaltungsmaßnahmen die Lebensdauer Ihrer Produkte für das Remarketing zu verlängern. Somit leisten wir gemeinsam einen erheblichen Beitrag zum Umweltschutz.