Bewerbungstipps/-verfahren

Headerbild Karriere

Bewerben – aber richtig

Sie können sich entweder auf eine konkrete Stelle aus der Stellenbörse  bewerben oder – falls derzeit keine Position zu Ihrem Profil passt – eine Initiativbewerbung an uns senden.

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online.
 
Ihre Bewerbungsunterlagen sollten Folgendes beinhalten:

  • ein Anschreiben, in dem Sie uns Ihren bevorzugten Einsatzbereich und -ort, den Zeitraum, ab dem Sie für uns tätig sein können, sowie fachliche und persönliche Angaben mitteilen
  • einen Lebenslauf mit Angaben zu schulischer und beruflicher Vorbildung, Berufs- und Facherfahrungen sowie Fremdsprachen- und EDV-Kenntnissen
  • Zeugniskopien (Abschlusszeugnisse von Schulen/Berufsausbildung/Studium, Nachweise über Praktika, Arbeitszeugnisse und Bescheinigungen oder Zertifikate über Qualifikationen oder Weiterbildungen, ggf. Referenzen)
  • bei Abschlussarbeiten: Themenvorschlag

Einige Tipps für eine gelungene Bewerbung:

  • Besorgen Sie sich Informationen über das Unternehmen und den Fachbereich, in dem Sie gerne arbeiten möchten.
  • Was können Sie dem Unternehmen bieten, was wünschen Sie sich vom Unternehmen?
  • Kennen Sie die Anforderungen für die Stelle Ihrer Wahl?
  • Mit welchen Kenntnissen und Erfahrungen können Sie punkten?
  • Wie gehen Sie mit Lücken im Lebenslauf um?
  • Überlegen Sie sich, wie viel Sie verdienen möchten.
  • Achten Sie auf vollständige Bewerbungsunterlagen.
  • Rechtschreibfehler müssen nicht sein. Am besten gegenlesen lassen.
  • Rechnen Sie für Ihr Vorstellungsgespräch mit einem Gegenüber aus dem Personalmanagement und einem leitenden Mitglied des jeweiligen Fachbereichs. Möglich sind auch mehrere Gespräche. Ein Assessment-Center gibt es bei Zollner nicht.
  • Beim Bewerbungsgespräch selbst gilt: Seien Sie pünktlich, freundlich und interessiert! Stellen Sie Fragen, wenn sich diese nicht schon während des Gesprächs beantwortet haben.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!