Ausbildung

Du suchst noch nach einem spannenden Ausbildungsberuf, der dir alle Türen für die Zukunft öffnet? Bei uns findest du, was du suchst!

 

Unsere Ausbildungsberufe

technisch

Elektroniker/-in Geräte & Systeme

Elektroniker für Geräte und Systeme fertigen Komponenten und Geräte u. a. für Informations- und Kommunikationstechnik, Medizintechnik, Mess- und Prüftechnik, Automotive und Flugzeugtechnik. Erlernt werden zum Beispiel der Umgang mit Messgeräten und die Fehlersuche an elektronischen Geräten.

Für diesen Beruf solltest du…

… Interesse an Elektrotechnik und Elektronik haben, gern mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen umgehen und über Computerkenntnisse verfügen. Auch solltest du teamfähig und leistungsbereit sein. Des Weiteren solltest du Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Ausdauer und Engagement besitzen sowie systematisch denken und planmäßig vorgehen können.

Während Deiner Ausbildung beschäftigst du dich mit dem…

  • Aufbau und Prüfen von analogen sowie digitalen Schaltungen
  • Zusammenbauen und Verdrahten von mechanischen,elektromechanischen und elektrischen Bauteilen undBaugruppen
  • Prüfen, Messen und Einstellen von Baugruppenund Geräten
  • Bestücken von LeiterplattenZurichten, Verlegen und Anschließen von Leitungen

Berufsschulstandort:

Cham

Reguläre Ausbildungszeit:

3,5 Jahre

Elektroniker/-in Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik sind Spezialisten für Aufgaben in der elektronischen Energietechnik. Sie errichten, erweitern und ändern Anlagen der Energieversorgungstechnik, nehmen sie in Betrieb, halten sie instand und beheben Störungen. Sie lesen Schaltpläne, kennen sich mit elektrischen und elektronischen Baugruppen aus und beherrschen selbst große Anlagen perfekt. Wenn also Strom und Energiesparen für dich ein Thema ist, dann ist diese Ausbildung genau das Richtige.

Für diesen Beruf solltest du…
... Interesse an Technik und Elektronik mitbringen, gern mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen umgehen, sorgfältig und zuverlässig arbeiten, kommunikations- und teamfähig sein, über Belastbarkeit und Ausdauer verfügen sowie engagiert und verantwortungsbewusst sein.


Aufgabenschwerpunkte:

  • Elektrische Anlagen installieren
  • Reparaturen durchführen, Maschinen und Anlagen warten und überprüfen
  • Frequenzumrichter programmieren
  • Maschinen anschließen
  • Brandmelder montieren
  • Brandmeldezentrale programmieren


Berufsschulstandort:
Cham

Reguläre Ausbildungszeit:
3,5 Jahre

Mechatroniker/-in

Mechatronik ist eine Kombination aus Mechanik, Elektronik und Informatik. Durch das fächerübergreifende Wissen ist eine innovative, also neuartige Problemlösung möglich. Der Mechatroniker findet sich sowohl im Fachbereich des Mechanikers als auch in dem des Elektronikers zurecht. Durch die Fähigkeit, elektronische Steuerungen programmieren zu können, ist er im Stande, komplexe Anlagen zu bauen, in Betrieb zu nehmen und zu reparieren.

Für diesen Beruf solltest du…

... technisches Verständnis und handwerkliches Geschick sowie gute Noten in Mathematik und Physik mitbringen, verantwortungs- und sicherheitsbewusst sein, über Belastbarkeit und Ausdauer verfügen, kommunikations- und teamfähig sowie engagiert sein.


Aufgabenschwerpunkte:

  • Errichten, Prüfen und Reparieren von Anlagen und Systemen
  • Verdrahten von Schaltschränken und Anlagen
  • Erstellen von pneumatischen Anlagen
  • Maschinelles Spanen mit hoher Maßgenauigkeit
  • Fertigung von Werkstücken, Bauteilen und Baugruppen an den Dreh- und Fräsmaschinen
  • Umgang mit Messgeräten und Werkzeugen


Berufsschulstandort:
Cham

Reguläre Ausbildungszeit:
3,5 Jahre

Industriemechaniker/-in

Industriemechaniker der Zollner Elektronik AG werden im Einsatzgebiet Feingerätebau ausgebildet. Ihre Aufgaben reichen von Arbeiten als Facharbeiter mit CNC-Maschinen über die Herstellung von komplexen Einzelteilen bis hin zum Einstellen von Maschinen in den Produktionsbereichen. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Reparieren von Maschinen und Anlagen.


Für diesen Beruf solltest du…

... technisches Interesse mitbringen, flexibel und teamfähig sein, Leistungsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit besitzen sowie über Belastbarkeit, Ausdauer und Engagement verfügen. Außerdem solltest du Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern haben.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Maschinelles Spanen mit hoher Maßgenauigkeit
  • Programmieren von modernen CNC-Drehund Fräsmaschinen
  • Anwendung von Gesamtzeichnungen und Fertigungsplänen
  • Montage von Bauteilen und Baugruppen
  • Wartung und Instandsetzung von Geräten und Maschinen
  • Umgang mit Messgeräten/-werkzeugen
  • Planung und Steuerung von Fertigungsverfahren


Berufsschulstandort:
Roding

Reguläre Ausbildungszeit:
3,5 Jahre

Werkstoffprüfer/-in

Werkstoffprüfer untersuchen insbesondere metallische Werkstoffe und Kunststoffe auf Eigenschaften, Zusammensetzung und Schäden. Sie führen physikalisch-technische Untersuchungen durch und
werten die Ergebnisse aus. Werkstoffprüfer können Werkstofffehler herausfinden und ihre möglichen Ursachen bestimmen.

Für diesen Beruf solltest du…

... Interesse an Naturwissenschaften und Technik mitbringen und gerne mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen umgehen. Du solltest kommunikations- und teamfähig sein, belastbar, ausdauernd, engagiert und über Leistungsbereitschaft, Durchhaltevermögen und Computerkenntnisse verfügen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Messmittel und -geräte überprüfen und einstellen
  • Proben schleifen, ätzen, polieren und mikroskopisch untersuchen
  • Festigkeits-, Härte- und Verformungskennwerte durch Zugprüfung ermitteln
  • Materialschäden durch Eindringprüfung feststellen
  • Ultraschall-, Magnetpulver- und Sichtprüfungen durchführen


Berufsschulstandort:
Selb

Reguläre Ausbildungszeit:
3,5 Jahre

Oberflächenbeschichter/-in

Oberflächenbeschichter beschichten bzw. veredeln Metall- und Kunststoffoberflächen mithilfe von Oberflächentechniken wie Galvanotechnik, Feuerverzinken, Anodisieren (Eloxieren) und anderen chemischen, elektrochemischen, elektrischen und physikalischen Verfahren. Sie bringen z. B. in galvanischen Bädern oder in Vakuumbeschichtungsanlagen Beschichtungen auf. Schließlich kontrollieren sie die Werkstücke und behandeln sie gegebenenfalls nach.

Für diesen Beruf solltest du…

... Interesse am Umgang mit Metallen und gute Noten in naturwissenschaftlichen Fächern mitbringen, team- und kommunikationsfähig, belastbar, kontaktbereit und zuverlässig sein sowie über Durchsetzungsvermögen verfügen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Bäder analysieren
  • Bei Bädern gegebenenfalls eine Korrektur vornehmen
  • Galvanisieren und Beschichten
  • Mitarbeit im organisatorischen Bereich
  • Werkstückoberflächen mit metallischen Überzügen versehen


Berufsschulstandort:
Nürnberg

Reguläre Ausbildungszeit:
3 Jahre

Technische/-r Produktdesigner/-in

Technische Produktdesigner lernen, unter Einsatz von modernsten Technologien ein Produkt zu entwickeln. Sie erstellen und modifizieren 3D-Datensätze und Dokumentationen für Bauteile und Baugruppen auf der Grundlage von gestalterischen und technischen Vorgaben. Sie berücksichtigen dabei Fertigungsverfahren und Werkstoffeigenschaften, planen und koordinieren Arbeitsabläufe und Konstruktionsprozesse, kontrollieren und beurteilen Arbeitsergebnisse.

Für diesen Beruf solltest du… :
... eine systematische und analytische Arbeitsweise mitbringen, kreativ, sorgfältig und teamfähig sein sowie über gutes räumliches Vorstellungsvermögen, gute PC-Kenntnisse und Interesse am Umgang mit Computern und Systemen verfügen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Erlernen der Grundlagen des technischen Zeichnens,der Mechanik und Elektronik
  • Rechnergestütztes Konstruieren von Teilen und Baugruppen
  • Planen und Konzipieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Erstellen von Skizzen, technischen Zeichnungen, Plänen und Unterlagen
  • Auswählen von Fertigungs- und Fügeverfahren
  • Berechnen von Bauteilen und Baugruppen
  • Simulation und Präsentation von Objekten


Berufsschulstandorte:
Regensburg
Wasserburg am Inn

Reguläre Ausbildungszeit:
3,5 Jahre

betriebswirtschaftlich

Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkräfte für Lagerlogistik sind zuständig für die Entladung, Annahme und Überprüfung der eingehenden Waren anhand der Versandpapiere. Dabei bedienen sie sich entsprechender Lagerverwaltungssysteme und setzen geeignete Transportgeräte ein. Sie sind verantwortlich für die fachgerechte Lagerung und haben entsprechende Sortimentskenntnisse. Sendungen,
die das Unternehmen verlassen, werden von ihnen fachgerecht zusammengestellt, verpackt und verladen. Der Beladeplan für die Versandabwicklung liegt in ihrer Hand.

Für diesen Beruf solltest du…
... körperlich fit sein, gute EDV-Kenntnisse, logisches Denkvermögen und Organisationstalent mitbringen, kommunikations- und teamfähig sein sowie über gute Englischkenntnisse verfügen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Überwachung und Umsetzung eines optimalen Materialflusses
  • Sachgerechtes Lagern, Annehmen, Kontrollieren, Bearbeiten,
  • Transportieren, Verpacken, Kommissionieren, Versenden,
  • Verladen und Buchen von Gütern
  • Optimierung logistischer Prozesse
  • Bestände kontrollieren und berichtigen
  • Umgang mit Gefahrgut


Berufsschulstandort:
Sulzbach-Rosenberg

Reguläre Ausbildungszeit:
3 Jahre

Mediengestalter/-in Digital und Print

Mediengestalter entwerfen und gestalten Produkte für den Digital- und Printbereich. Sie erstellen dabei nicht nur gedruckte, sondern auch digitale Informationsmittel aus verschiedenen Medien, wie zum Beispiel Texten, Bildern oder Grafiken. Sie lernen, Bilder und Grafiken mithilfe von spezieller Software zu bearbeiten. Durch die Modulauswahl gibt es die Möglichkeit, den Schwerpunkt auf Digital oder Print zu setzen.

Für diesen Beruf solltest du…
... eine sorgfältige Arbeitsweise, Gefühl für Farben und Formen und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen mitbringen. Außerdem benötigst du logische Denkfähigkeit, technisches Verständnis und Teamfähigkeit.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Projektabläufe selbstständig und im Team planen
  • Elemente für Medienprodukte gestalten
  • Daten für die Mehrfachnutzung übernehmen, erstellen, übertragen und umwandeln
  • Medienelemente kombinieren und für unterschiedliche
  • Medien bereitstellen
  • Arbeitsergebnisse mit dem internen Kunden abstimmen


Berufsschulstandort:
Regensburg

Reguläre Ausbildungszeit:
3 Jahre

Industriekaufmann/-frau

Industriekaufleute befassen sich in unserem Unternehmen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Für diesen Beruf solltest du…
... Interesse an Büro- und Verwaltungsarbeiten haben, gern mit Daten und Zahlen umgehen, gute Noten in Mathematik, Deutsch, Englisch, Wirtschaft und Rechnungswesen haben, kommunikationsfähig, kontaktbereit und teamfähig sein, Durchsetzungsvermögen und Organisationstalent sowie kaufmännisches Denken besitzen. Eine wichtige Grundvoraussetzung ist außerdem, dass du gerne am Computer arbeitest.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Auftragsbearbeitung und Kundenbetreuung
  • Prüfen, Sortieren und Anfordern von Rechnungen
  • Arbeiten mit SAP und Office-Programmen
  • Unterstützen beim Einkauf von Material, Waren und Produkten für die Produktion
  • Pflege von Lieferantenkontakten
  • Mitarbeit im Sekretariat und in der Verwaltung
  • Erstellen und Bearbeiten von Präsentationen und Dokumenten


Berufsschulstandort:
Cham

Reguläre Ausbildungszeit:
3 Jahre

IT

Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Neben dem Programmieren gehört auch das Testen, Anpassen und Verbessern von Anwendungen zu den Tätigkeiten eines Fachinformatikers. Um das zu realisieren, werden Werkzeuge wie Programmiersprachen oder Entwicklertools benötigt.

Für diesen Beruf solltest du…
... Sorgfalt, Lernbereitschaft sowie abstrakt-logisches Denken und technisches Verständnis mitbringen. Kundenorientierte Tätigkeiten sollten dir liegen und du solltest Interesse an Informatik haben sowie kommunikations- und teamfähig sein.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Konzeptionierung und Entwicklung interner Zollner-Anwendungen
  • Mitwirkung bei vielen interessanten Softwareprojekten
  • Erlernen neuer Programmiertechniken und -sprachen
  • Testen, Betreuen und Verbessern von Applikationen
  • Bereitstellen von Software auf Rechnern, Laptops und mobilen Clients
  • Support für Zollner-Mitarbeiter bei IT-Fragen


Berufsschulstandort:
Wiesau

Reguläre Ausbildungszeit:
3 Jahre

Fachinformatiker/-in Systemintegration

Fachinformatiker für Systemintegration vernetzen Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Als Dienstleister in unserem Haus richten sie diese Systeme entsprechend den Anforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie. Sie beraten die Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme.

Für diesen Beruf solltest du…
... Sorgfalt, Lernbereitschaft sowie abstrakt-logisches Denken und technisches Verständnis mitbringen. Kundenorientierte Tätigkeiten sollten dir liegen und du solltest Interesse an Informatik haben sowie kommunikations- und teamfähig sein.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Betreuen von Zollner-Mitarbeitern bei IT-Fragen
  • Firmware von aktiven Komponenten auf den aktuellen Stand bringen
  • Konfigurieren und Einbinden neuer Netzwerkkomponenten
  • Auslieferung sowie Ausgabe von IT-Equipment und Aufbau am Anforderungsort
  • Installation und Konfigurieren neuer Rechner und Notebooks
  • Wartung, Reparatur und Erweiterung von Hardware
  • Fernwartung von Geräten unter Verwendung von Remote-Tools
  • Arbeiten mit virtuellen Umgebungen
  • Erstellen und Verwalten von Datensicherungen
  • Verwaltung der Personalkennungen, E-Mail-Accounts und Berechtigungen


Berufsschulstandort:
Regensburg

Reguläre Ausbildungszeit:
3 Jahre

IT-Systemelektroniker/-in

IT-Systemelektroniker planen bzw. installieren kundenspezifische Systeme der IT-Technik, konfigurieren sie und nehmen sie in Betrieb. Sie warten Systeme, analysieren Fehler und beseitigen Störungen. Die Ausbildung beinhaltet aber auch strategische und administrative Aufgaben. Zuständig sind IT-Systemelektroniker nur für unsere Mitarbeiter. Sie unterstützen aktiv den täglichen Betrieb.

Für diesen Beruf solltest du…
... Interesse an Datenverarbeitung, Informatik, Elektrotechnik und Elektronik mitbringen, handwerkliches Geschick und technisches Verständnis haben, teamfähig und lernbereit sowie kunden- und serviceorientiert sein.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Reparieren von defekten Rechnerkomponenten
  • Installieren von Software und Betriebssystemen je nach Bedarf auf Rechnern und Laptops
  • Betreuen von Zollner-Mitarbeitern bei IT-Fragen
  • Benutzerverwaltung
  • Montieren von Geräten, Leitungen, Verteilern und Steckverbindungen am Baukörper und an den Einrichtungen des Kunden
  • Messen von Isolationswiderständen
  • Kundenberatung
  • Systempflege


Berufsschulstandort:
Regensburg

Reguläre Ausbildungszeit:
3 Jahre

Download

Wenn du unter 16 Jahre alt bist, benötigen wir die Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten, um deine Bewerbung weiterverarbeiten zu können.

Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten
für die Weiterverarbeitung der Daten im Bewerbungsprozess
bei unter 16-Jährigen (PDF, 29 KB)

Unsere Ausbildung beginnt am 01. September.

jetzt bewerben

Was wir dir bieten

Um dich bei deinem Sprung in die Arbeitswelt bestmöglich zu unterstützen, haben wir einiges zu bieten, wovon du profitierst:

  • Eigenes Ausbildungszentrum
  • Durchlauf verschiedener Bereiche mit interessanten Aufgabengebieten
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Breites Schulungsangebot und jährliche Ausbildungsseminare
    • „Teambuilding“
    • „Kommunikation & Präsentation“
    • „Interkulturelles Training“
    • „Fit für die Prüfung“
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen kostenlosen Kursangeboten
  • 30 Tage bezahlter Urlaub
  • Attraktive freiwillige Sozialleistungen
    • Urlaubsgeld
    • Weihnachtsgeld
    • Fahrtkostenzuschuss
    • Betriebliche Altersvorsorge bereits ab Ende der Probezeit
  • Prämien für besondere schulische Leistungen
  • Regelmäßige Azubigespräche mit den Ausbildungsleitern
  • Übernahme nach der Ausbildung bei entsprechender Leistung

 

Alles was uns wichtig ist

Damit du dir ein besseres Bild machen kannst, ob dein gewählter Traumberuf auch 100%ig zu dir passt:

 

  • Schulabschluss                 
    • Qualifizierender Abschluss der Mittelschule mit guten
    • Leistungen oder mittlere Reife
       
  • Schulfächer
    • bei technischen Berufen: Mathematik, Physik, Informatik
    • bei kaufmännischen Berufen: Deutsch kaufmännische Fächer
    • allgemein sehr wichtig: Englischkenntnisse
       
  • Sonstige Kriterien
    • Zeugnisbermerkung
    • Teilnahme an „berufsbezogenen“ Wahlfächern Schülerpraktikum und/oder Ferienarbeit bei Zollner sind von vorteil
       
  • Persönliche Einstellung    
    • Herzblut für den Beruf 
    • "Anpack Mentalität"
    • Einsatzbereitschaft
    • Kommunikationsstärke
    • Neugier und Freude am lernen neuer Inhalte

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich in unserem Karriereportal. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Falls du noch weitere Fragen hast, kannst du dich jederzeit gerne bei deiner Ansprechpartnerin Ilona Klein, Human Resource Management, Tel.: +49 9944 201-9899, E-Mail melden!